Debattierclub

Der Debattierclub wurde im Sommersemester 2010 gegründet. Die Idee formte sich dabei aus regelmässigen Stammtisch-Gesprächen, wo es, wie beim Debattieren, oft um Themen aus Politik und Wirtschaft, aber auch um Grundsatzfragen ging. Der Club erfreut sich mittlerweile an wachsender Popularität.

Es wird natürlich auch an Turnieren teilgenommen, um Erfahrung zu sammeln, sich mit neuen Gesichtern auszutauschen, sowie Kontakte zu anderen Clubs zu knüpfen.

Grundsätzlich steht der Spass am Debattieren im Vordergrund, deshalb wird jedes mögliche Thema angerissen, auch sehr witzige.

Mehr unter: debattierclub.ethz.ch

oder: debattierclub[at]vseth.ethz.ch